Du bist neu hier ? Dann stelle dich bitte hier einmal kurz vor, bevor du dich registrierst!
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 517

Hallo, Ihr Lieben!

Beitragvon Cat-Nanny » 20. Feb 2017 20:29

Die liebe Anett hat mich in dieses Forum eingeladen, und ich freue mich, nun bei euch zu sein :lächeln:
Manche von euch kennen mich schon von Catspot, den Namen Cat-Nanny habe ich beibehalten - mir fällt ja sonst nichts ein ;-)

Nun, meine 15 Katzen leben zusammen mit mir in einem perfekt kätzisch eingerichtetem Haushalt und vertragen sich (meistens) ganz gut, die älteste, Mucki, ist stolze 18 Jahre alt, das Nesthäkchen Elli ist im letzten Sommer geboren, also noch ein frecher Katzen-Teenie..

Da ich ja neben meinem "normalen" Job noch im Tierschutz unterwegs bin, hat es sich ergeben, dass so mancher Findling bei mir gelandet ist.

Ich möchte euch nicht gleich mit einem ellenlangen Roman überfallen, wenn Ihr Fragen habt..bitte nur zu!

Lieben Dank für eure Willkommensgrüsse...
bis bald
Gabi
Bild
Cat-Nanny
Benutzeravatar
Frischling
Frischling||
 
Beiträge: 38
Registriert: 02.2017
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Eferding, Österreich
Persönliches Album


Re: Hallo, Ihr Lieben!

Beitragvon Yorkiefreund » 20. Feb 2017 23:49

Hallo Gabi, aus dem Tor zum Sauerland ein
Bild
Bild

BildBild
Yorkiefreund
Benutzeravatar
Ass
Ass||
 
Beiträge: 3200
Registriert: 01.2014
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schalksmühle
Highscores: 52
Persönliches Album


Re: Hallo, Ihr Lieben!

Beitragvon Katzenpolizei » 20. Feb 2017 23:58

Liebe Gabi, das freut mich, dass Du Dich schon so wohl fühlst bei uns ! :freude:

Ich bin neulich auf CatSpot auf 9 Katzen an Hand Deiner Foto's gekommen.
15 Katzen ist ja toll.
Kann ich mir eine tolle Katzenvilla vorstellen ?
Meine Oma las mir als ich klein war, also noch kleiner als jetzt :haha: , immer aus einem Buch mit schönen bunten Bildern vor.
Ich kann mich leider weder an den Titel noch an die Geschichte selbst erinnern.
Ich weiß nur noch, dass viele Katzen in einer Villa wohnten und eben dass es herrlich bunte Bilder in dem Buch gab.

Darf ich mir so Euer Zuhause vorstellen 😉

Wann engagierst Du Dich dann noch im Tierschutz ?

Und wann gehst Du nebenher noch arbeiten ?
:hihi2: Scherzfrage. :hihi2:
Von nichts, kommt schließlich nichts.

:grüßedich: Hut ab, liebe Gabi ! :verbeug:

Das meine ich ehrlich. :daumenhoch:

Gute Nacht, Ihr Lieben !

Viele ganz doll liebe Knuddel und Grüße, Sina & Gippy im Herzen und Anett :blume02:

Ich bin beeindruckt - toll !!! :bussi:
Viele liebe Knuddelgrüße, Sina & Gippy im Herzen & AnettBild
Keine Straße ist lang mit einem Freund an der Seite(Rainer M. Rilke)
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Katzenpolizei
Benutzeravatar
Globaler Moderatorin
Globaler Moderatorin
 
Beiträge: 4782
Registriert: 01.2014
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin


Re: Hallo, Ihr Lieben!

Beitragvon rambopaulie » 21. Feb 2017 21:09

:moin: hu hu herzlich Willkommen,ich bin hier die Nachtschicht :albern: ,wenn du also mal nicht schlafen kannst ich bin fasst immer die ganze Nach da,beruflich bedingt
LG Flo(h), Blümchen , Herr Knollo und Egon die Fellnasen
Andrea und Heiko die Dosenöffner

traue keinem dem deine Katze nicht traut


Könnte man den Menschen mit der Katze kreuzen, würde man damit den Menschen verbessern, aber die Katze verschlechtern!
Mark Twain
rambopaulie
Benutzeravatar
Profi
Profi||
 
Beiträge: 1588
Registriert: 01.2014
Geschlecht: männlich
Wohnort: Eckernförde
Highscores: 19
Persönliches Album


Re: Hallo, Ihr Lieben!

Beitragvon Alonda » 22. Feb 2017 19:21

Auch von mir herzlich Willkommen :hallo:
Bild
"Einer Katze Augen sind Fenster, die uns eine andere Welt erblicken lassen." (Irische Legende)
Alonda
Benutzeravatar
Administratorin
Administratorin
 
Beiträge: 660
Registriert: 01.2014
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Gelsenkirchen
Persönliches Album


Re: Hallo, Ihr Lieben!

Beitragvon Cat-Nanny » 22. Feb 2017 20:02

Hallo, alle zusammen :lächeln:

nun, liebe Anett, eine Katzenvilla wäre ein grosser Wunschtraum von mir, aber leider leben die Cats und ich "nur" in einer normalen mittelgrossen Wohnung, die aber - soweit möglich - gut auf die Bedürfnisse der Fellis eingerichtet ist.. es gibt mehrere kleine und grosse Kratzbäume, Kuschelhöhlen, plüschige Kissen auf den Schränken, Körbchen, für jeden etwas, aber natürlich bevorzugen so manche "mein" Revier, also die Couch und das Bett :11hgfmw:
da muss ich mich manchmal ganz schön schmal machen ;-)

Zum Thema Tierschutz... mein Hauptanliegen ist es, dass die Bauern ihre Katzen kastrieren lassen.. gerade in unserer ländlichen Gegend gibt es noch immer genug landwirtschaftliche Anwesen, auf denen jede Menge unkastrierte Miezen rumlaufen, die vermehren sich endlos, es gibt Krankheiten, Inzucht, ausgemergelte Katzenmütter, Kitten, die keine Chance auf ein schönes Leben haben, die verwildern und meist früh sterben.. falls sie nicht schon nach der Geburt getötet werden :cry:
Obwohl wir mittlerweile im 21. Jh. leben, hat es sich mancherorts noch nicht rumgesprochen, wie wichtig die Kastrationen sind, ausserdem gibt es seit dem Vorjahr in Österreich eine allgemeine Kastra-Pflicht - auch für Bauern - doch darum kümmert sich niemand.
Und so versuche ich den Leuten klarzumachen, dass Punkt 1) die Tierart Katze nicht ausstirbt, nur weil sie weniger Nachwuchs in die Welt setzen, Punkt 2) kastr. Fellnasen ebenso gute Mäusejäger sind und Punkt 3) die Nichtbefolgung des Gesetzes sehr teuer werden kann... damit trifft man die Leute meist am wunden Punkt, denn ein sparsames Bäuerchen zahlt ungern Strafe :nono:

Morgen muss ich übrigens 4 Katzen einfangen, eine ältere Dame hat sich ans TH gewandt, zuerst fütterte sie eine streunende Katze, nun sind es vier und das wird der guten Frau zuviel.. um die erste Samtpfote - wird kastriert - möchte sie sich gern weiterhin kümmern, aber die drei anderen (wahrscheinlich sind es die Jungen) sollen ins TH kommen und vermittelt werden. Mir tut es im Herzen weh, die Miezen da abgeben zu müssen, aber vlt haben sie dadurch die Chance auf eine bessere Zukunft als die eines Streuners :catstapf:
Drückt mir bitte die Daumen, damit alles klappt ....

Und nun ist Kuscheltime angesagt :sleeping_black_c:

bis bald, Ihr Lieben :gutnacht:
Bild
Cat-Nanny
Benutzeravatar
Frischling
Frischling||
 
Beiträge: 38
Registriert: 02.2017
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Eferding, Österreich
Persönliches Album


Re: Hallo, Ihr Lieben!

Beitragvon Katzenpolizei » 22. Feb 2017 21:39

Liebe Gabi, natürlich drücke ich die Daumen, dass morgen alles klappt !

Ich könnte jetzt furchtbar sarkastisch werden. :hehe:
Du schreibst, dass die anderen drei Katzen ins TH sollen und von dort ein neues Zuhause bekommen können.
Jaaaa, könnten sie - so sie dann vom TH abgegeben werden.
Manno, habe ich einen Hals !
Hast Du meine Zeilen im Grüße-Thread gelesen ?
Mein seit sehr vielen Jahren immer wieder von mir unterstütztes TH gibt nicht jede Katze her.
Aber das ist jetzt eine andere Sache.

Ich finde es toll, dass Du Dich so für den Tierschutz engagierst !
Und auch vor Ort mit den Bauern sprichst.
Dazu gehört schon was !
:verbeug: Respekt ! :verbeug:

Wenn ich die Kraft hätte mich für den Tierschutz zu engagieren,
würde es mir bestimmt ebenfalls etliche Tiere ins Haus holen.
Wenn die Süßen einen anschauen, kann man doch nicht widerstehen ! :katze2:

Liebe Gabi, ich wünsche Euch einen wunderbar kuschligen Abend !

Macht es Euch gemütlich !

Gib bitte Deinen Fellchen je einen Streichler - Dankeschön !

Viele liebe Grüße, Sina & Gippy im Herzen und Anett :blume02:
Viele liebe Knuddelgrüße, Sina & Gippy im Herzen & AnettBild
Keine Straße ist lang mit einem Freund an der Seite(Rainer M. Rilke)
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Katzenpolizei
Benutzeravatar
Globaler Moderatorin
Globaler Moderatorin
 
Beiträge: 4782
Registriert: 01.2014
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin


Re: Hallo, Ihr Lieben!

Beitragvon rambopaulie » 23. Feb 2017 00:01

hab deine Galerie angeschaut,hübsche Miezen,bin nur jetzt zu faul :rofl: :rofl: :lol2: :rofl: zum bewerten jeder 10 Punkte,ne mein Rechner ist heute übelst langsam das nervt
LG Flo(h), Blümchen , Herr Knollo und Egon die Fellnasen
Andrea und Heiko die Dosenöffner

traue keinem dem deine Katze nicht traut


Könnte man den Menschen mit der Katze kreuzen, würde man damit den Menschen verbessern, aber die Katze verschlechtern!
Mark Twain
rambopaulie
Benutzeravatar
Profi
Profi||
 
Beiträge: 1588
Registriert: 01.2014
Geschlecht: männlich
Wohnort: Eckernförde
Highscores: 19
Persönliches Album




Forum Statistiken

Optionen

Zurück zu "Vorstellungsbereich"


 
cron